skip to Main Content
+49-2256-1477 info@fjordzucht.de
WillkommenWelcomeBienvenueBienvenidoWelkom
Willkommen Willkommen Willkommen

Wir, Aneta und Gerd Altmeier, betreiben in der Voreifel (Rheinland) eine kleine aber feine Fjordpferdezucht. Unabhängig voneinander haben wir schon vor mehr als 20 Jahren die Qualitäten der Fjordpferde schätzen gelernt. In unserem Stall stehen zwei Stammstuten die auf der Grundlage hessischer Linien gezogen sind.

Bei uns zählt nicht Quantität, sondern Qualität. Deshalb lassen wir auch nur so viel Decken, wie wir auch noch gut versorgen können, denn wir legen besonderen Wert auf eine sehr gute und artgerechte Aufzucht.

Ein weiterer wichtiger Aspekt, der uns sehr am Herzen liegt ist die Ausbildung und Erziehung. Unsere Pferde sind geritten und gefahren. Jungpferde sollen schon rechtzeitig das 1×1 der Pferdegrundschule lernen, dann fällt später alles viel leichter.

Auf unserer Homepage finden Sie allgemeine Informationen zur Rasseentwicklung und dem Zuchtziel, sowie spezielle Informationen zur Farbvererbung. In unserem Blog halten wir Sie immer auf dem Laufenden. Unsere Deutschlandkarte mit den Deckhengst-Stationen ist unseres Wissens einmalig.

Letzte Neuigkeiten
05Jan 12

ISO 3166

ISO 3166 - Numerisch ISO 3166 - Numerisches Listung 004 AF AFG Afghanistan 426 LS LSO Lesotho 008 AL ALB Albanien 428 LV LVA Lettland 010 AQ ATA Antarktis 430 LR LBR Liberia 012 DZ DZA Algerien 434 LY LBY Libyen 016 AS ASM Amerikanisch-Samoa 438 LI LIE Liechtenstein 020 AD AND Andorra 440 LT LTU Litauen 024 AO AGO Angola 442 LU LUX Luxemburg 028 AG ATG Antigua + Barbudass 446 MO MAC Macao 031 AZ AZE Aserbeidschan 450…

Mehr
05Jan 12

Impressum

  Anbieterkennzeichnung Herausgeber: Zuchtgemeinschaft Altmeier und Grafschmidt Mühlenbachstraße 2 53894 Mechernich  Telefon: 02256-1477 eMail: info@fjordzucht.de Verantwortlich für den Inhalt: Gerd Altmeier   Haftungsausschluss 1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des…

Mehr
05Jan 12

Farbvererbung der Fjordpferde

  Durch aufmerksames Beobachten der Fjordpferde und deren verschiedenen Falbfarben, habe ich mir die Mühe gemacht und einmal zusammengetragen, welche Hengste, welche Farben vererben.  Weitere Informationen zur Farbgenetik folgen in Kürze. Die homozygoten (gleicherbigen) Hengste haben die jeweilige Farbe auch phänotypisch (im Erscheinungsbild), d.h. ein graufalber Hengst vererbt natürlich auch graufalb. Während es auch heterozygote (mischerbige) Pferde gibt, die die Anlage in sich tragen und auch vererben können. Dies ist jedoch nicht am Phänotyp erkennbar. Z.B. ein braunfalber Fjordpferdehengst, der…

Mehr
05Jan 12

Breeding Goal

Through pure breeding maintain the character, the accepted variations and the versatility of the Fjord Horse, and produce a healthy, functional horse.To further maintain the original accepted colours of the breed and the primitive markings, which may vary according to the shade of the overall body colour. Markings and colours untypical of the breed must be avoided and discriminated against.The general appearance of the Fjord Horse shall be strongly built, hardy, well proportioned and athletic, a horse with great presence…

Mehr
Back To Top