skip to Main Content
+49-2256-1477 info@fjordzucht.de
WillkommenWelcomeBienvenueBienvenidoWelkom
Willkommen Willkommen Willkommen

Wir, Aneta und Gerd Altmeier, betreiben in der Voreifel (Rheinland) eine kleine aber feine Fjordpferdezucht. Unabhängig voneinander haben wir schon vor mehr als 20 Jahren die Qualitäten der Fjordpferde schätzen gelernt. In unserem Stall stehen zwei Stammstuten die auf der Grundlage hessischer Linien gezogen sind.

Bei uns zählt nicht Quantität, sondern Qualität. Deshalb lassen wir auch nur so viel Decken, wie wir auch noch gut versorgen können, denn wir legen besonderen Wert auf eine sehr gute und artgerechte Aufzucht.

Ein weiterer wichtiger Aspekt, der uns sehr am Herzen liegt ist die Ausbildung und Erziehung. Unsere Pferde sind geritten und gefahren. Jungpferde sollen schon rechtzeitig das 1×1 der Pferdegrundschule lernen, dann fällt später alles viel leichter.

Auf unserer Homepage finden Sie allgemeine Informationen zur Rasseentwicklung und dem Zuchtziel, sowie spezielle Informationen zur Farbvererbung. In unserem Blog halten wir Sie immer auf dem Laufenden. Unsere Deutschlandkarte mit den Deckhengst-Stationen ist unseres Wissens einmalig.

Letzte Neuigkeiten
05Jan 12

Verbandskennziffern

Die hier aufgeführten Kennziffern beziehen sich bei Lebensnummern, welche vor dem 31.12.1999 vergeben wurden auf die 1. und 2. Ziffer (Verbandskennziffer), bei Lebensnummern, welche nach dem 01.01.2000 vergeben wurden auf die 5. und 6. Ziffer (Rasse) sowie auf die 7. und 8. Ziffer (Verbandskennziffer): Kennziffern für Verband / Rasse 00 Sonstige Pferde und Ponys 50 Zweibrücker, Pony 01 Inländische Ponys ohne Zuchtgebiet 51 Zweibrücker 02 Ausländische Ponys 52 Zweibrücker, Warmblut 03 Inländische Warmblüter ohne Zuchtgebiet 53 Zweibrücker, Kaltblut 04 Inländische…

Mehr
05Jan 12

Rasseentwicklung

Rassebezeichnung und Herkunft Um die tatsächliche Bezeichnung dieser Rasse herrscht ziemliche Verwirrung. Die korrekte Rassebezeichnung lautet "Norwegisches Fjordpferd". Sie wird gerne mit "Norweger", "Fjord", "Fjordi", "Fjording" oder "Fjordpferd" abgekürzt. Der Name verrät schon die Herkunft: Die Rasse stammt ursprünglich aus den westlichen Distrikten Norwegens, auch "Vestland" genannt. Die Landschaft dort ist geprägt von schroffen Bergen, in die die für Skandinavien typischen Fjorde tief einschneiden. Das ursprüngliche Fjordpferd entstand aus den Pferden der Wikinger, die auf ihren Raubzügen auch keltische (heute…

Mehr
05Jan 12

Description

Character and suitability The phasing out the of the horse from farming round about the end of the 1960’s caused a rapid decrease in the population of the breeding-stock in Germany. But on the other hand, this allowed the Fjord horse the transition from a small working horse to a leisure horse. Due to their motivation and their pleasant character, Fjord horses are well qualified riding-horses as well as driving-horses. Being robust and equipped with natural instincts, they are sure-footed,…

Mehr
05Jan 12

Ponybrände

  Baden-Württemberg Bayern Berlin-Brandenburg (bis 2006) Hannover  Hessen   Hessen (ohne Abstammung) Mecklenburg-Vorpommern Rheinland  Rheinland-Pfalz, Saar Sachsen (bis 2006) Sachsen-Anhalt (bis 2006)   Schleswig-Holstein, Hamburg Thüringen (bis 2006) Weser-Ems   Westfalen Zuchtverband für deutsche Pferde (ZfDP) Mitteldeutschland (ab 2007) Brandenburg-Anhalt, Sachsen-Thüringen  ehemalige DDR    Copyright. Alle Rechte vorbehalten. Unerlaubtes Kopieren, Reproduzieren und Verwenden von Inhalten ist verboten. Weiterhin dürfen Inhalte nicht wieder veröffentlicht, in irgendeiner Form bearbeitet, gesendet oder verbreitet oder in sonstiger Weise über das hier festgelegte Maß hinaus…

Mehr
Back To Top